EINE NATÜRLICHE UMGEBUNG SCHAFFEN

Die VEGiPOST-Linie ist eine neue, einzigartige Produktlinie für den 100% veganen Anbau von Pflanzen aller Art.

Die Produkte sind zu 100% pflanzlichen Ursprungs und enthalten keine Bestandteile tierischen Ursprungs.

VEGiPOST

Alle unter der Marke VEGiPOST zusammengefassten Produkte sind:

  • ÖKO-zertifiziert.
  • 100% pflanzlichen Ursprungs – veganer.
  • Frei von krankheitserregenden Tierresten.
  • Kompostiert.
  • Reich an Nährstoffen.
  • Aktivieren die Humusbildung – Humusaktivator.

Angebot von Düngemitteln aus der VEGIPOST-Linie

Pelletierte Düngemittel für alle Arten von Pflanzen

Der VEGiPOST veganer Gartendünger wird in Form von Pellets geliefert und ist daher einfach zu verwenden. Streuen Sie die richtige Menge Dünger auf die Oberfläche und arbeiten Sie ihn leicht ein.

  • Um einen Gemüsegarten zu düngen, benötigt man 10 kg Dünger pro 100 m2.
  • Für die Düngung eines Gemüsegartens mit Obstkulturen können Sie die Ausbringung auf 15-20 m2 pro 100 m2 erhöhen.
  • Für die Düngung von Obstanlagen benötigen Sie 1 kg pro Setzling und 0,5 kg pro Rebstock.
  • Sie benötigen 10 kg Dünger, um 1000 l Kompost herzustellen.
  • Beim Mischen mit der Erde 1 kg Dünger pro 50 l Erde verwenden.

Flüssigdünger für wichtige Pflanzengruppen

Der Dünger ist eine flüssige organische Suspension, daher ist seine Verwendung einfach. Mischen Sie die empfohlene Menge des Düngers mit Wasser und gießen Sie die Pflanzen mit einer Gießkanne.

  • Verwenden Sie für das Grunddüngen und das Nachdüngen 7-8 ml (1 Kappe) pro 1,5 l Wasser oder 25 ml (3 Kappen) pro 5 l Wasser.
  • Wir empfehlen, die Pflanzen alle 7 Tage mit Dünger zu gießen.

Granulatdünger für wichtige Pflanzengruppen

Die Anwendung von Dünger jn Pelletform ist sehr einfach. Streuen Sie die empfohlene Menge Dünger auf die Oberfläche und verbragen Sie ihn leicht.

  • Verwenden Sie für das Grunddüngen und das Nachdüngen 1 kg Dünger pro 10 m².
  • Verwenden Sie beim Mischen mit dem Boden 250 – 500 g Dünger pro 50 l Boden. Abhängig von der Qualität des Bodens.

Lesen Sie Nachrichten über Veganismus und Gartenarbeit

Im 6 Schritten zu einem veganen Garten

Wenn Sie Ihr eigenes gesundes Gemüse im heimischen Garten oder auf dem Balkon anbauen möchten, um Ihrem Lebensstil gerecht zu werden, könnte veganes Gärtnern etwas für Sie sein. Veganes Gärtnern ist, ganz einfach ausgedrückt, ökologisches Gärtnern ohne tierische Produkte, denn es geht darum, alle Produkte zu vermeiden, für die Tiere ausgebeutet werden.

Preberite več »
sadilne-vrece-plantin

9 Gründe, warum Sie nur in Pflanzsäcken pflanzen sollten

Pflanzsäcke sind zu einer wahren Erfolgsgeschichte im Garten geworden! Sie werden Ihnen helfen, ganz einfach mit dem Gemüseanbau zu beginnen – auch wenn Sie noch ein grüner „Anfänger“ sind. Der Hauptvorteil ist, dass man die Pflanzsäcke überall einsetzen kann. Die Gartenarbeit wird ihnen zu einem Kinderspiel.

Preberite več »

Pflanzsäcke für gemüse

Gemüse, welches industriell hergestellt wird, enthält Rückstände von Pestiziden, es ist nicht mehr frisch, nach langem Transport fällt auch der Vitamin- und Nutzwert drastisch. Wir empfehlen, dass Sie versuchen ein gesundes heimisches Produkt mit Hilfe von Gärtnern in Pflanzsäcken zu züchten.

Preberite več »

SEHEN SIE SICH AUCH DEN REST UNSERER ORGANISCHEN PRODUKTE AN

Kategorien von Gartenprodukten:

GARTENNACHRICHTEN LESEN

Sie müssen nicht weit gehen, um neue Tipps zu erhalten - nur bis zu Ihrem E-Mail-Posteingang. Um sicherzustellen, dass Sie keine wichtigen Informationen oder aktuellen Kampagnen verpassen, laden wir Sie ein, sich für unseren Newsletter anzumelden. Aber keine Sorge, wir werden Ihnen nur nützliche Inhalte schicken.

* Eine E-Mail-Adresse ist erforderlich. Mit dem Abonnement des Garten-Newsletters erkläre ich, dass ich über meine Rechte in Bezug auf die angegebenen persönlichen Daten informiert bin.