VEGiPOST 10 KG

19,90 

Artikelnummer: AT3830057762845 Kategorien: ,

Veganer organischer Dünger VEGiPOST enthält nur Zutaten von hochwertiger pflanzlicher Herkunft. Der Dünger enthält keine pathogenen tierische Rückstände, die verschiedene Krankheiten übertragen oder verursachen. Granulierter Dünger ist mit wichtigen Nährstoffen angereichert, die durch den Kompostierungsprozess entstehen. All dies ermöglicht die Wiederbelebung des Bodens und ein starkes und gesundes Wachstum der Setzlinge. Der Dünger eignet sich zum Grunddüngen, Düngen und Umpflanzen aller Arten von Pflanzen.

 

Warum HomeOgarden Dünger VEGiPOST verwenden? 

 

  • 100% pflanzlicher Ursprung
  • Ohne pathogene tierische Rückstände
  • Stimuliert das Pflanzenwachstum auf natürliche Weise
  • Erhöht die Aktivität nützlicher Mikroorganismen
  • Reich an Nährstoffen
  • Kompostiert
  • Aktiviert die Humusbildung
  • Schnelle Löslichkeit im Boden
  • Keine künstlichen oder chemisch behandelten Inhaltsstoffe
  • Hat ein EKO Zertifikat

Beschreibung

Kundenmeinungen

  • Ich kaufe schon lange Ihre Produkte und bin beeindruckt von ihrer Qualität und Wirksamkeit im Garten. Besonders gut gefällt mir, dass ich sie ganz einfach online bestellen und in kürzester Zeit an meiner Adresse erhalten kann.

    Snježana
  • Ich bin sehr zufrieden mit den HomeOgarden Produkten. Sie haben wirklich alle meine Erwartungen übertroffen. Alle Produkte, die ich bisher ausprobiert habe, sind höchster Qualität und gönnen meinen Pflanzen.

    Melita
  • Grüße aus Korčula! Ich bin froh, dass ich euch entdeckt habe. Ich kann die Aufregung einfach nicht verbergen, endlich kann ich auch auf meiner Insel organisch düngen!

    Branka
organic-angl
untitled-1
eko_certifikat1

Einer der gesündesten Dünger für Ihre Gartenbeete

Im Garten können wir nicht auf guten und hochwertigen Dünger verzichten. Deshalb haben wir bei HomeOgarden organischen und kompostierten Dünger hergestellt, der zu 100% pflanzlich ist. Der Dünger ist in Form von schnell löslichen Pellets, die sich in kürzester Zeit im Boden auflösen.

Äußerst nahrhafter Dünger wird aus sorgfältig ausgewählten Pflanzenextrakten hergestellt, die fermentiert und kompostiert werden. Dies sind: Sprossen, Traubenfleisch, Walnussschalen und -körner, Getreide u.Ä. Dem VEGiPOST Dünger wurde ein Humusaktivator hinzugefügt, der es dem Boden ermöglicht, lange Zeit fruchtbar und voller nützlicher Mikroorganismen zu bleiben.

VEGiPOST ist ein vollständig veganer und biologisch abbaubarer Dünger, der sicherstellt, dass Sie alle notwendigen Nährstoffe und Mikroorganismen in den Boden bringen. Durch die Verwendung von veganem Dünger bleiben die Pflanzen auf sicherste Weise gesund und erfreuen Sie mit üppigen Früchten.

Verwendung & Besonderheiten des Produkts

Ist das Produkt für meinen Garten geeignet?

VEGiPOST ist ein 100% pflanzlicher und organischer Dünger, der für alle Arten des Pflanzens wie Beete, Hochbeete, Balkontöpfe und Obstgärten geeignet ist. Es ist für alle Arten von Pflanzen geeignet, von Gemüse und Obst bis zu Kräutern und Blumen.

 

Wie kann ich den Dünger verwenden?

Verwenden Sie das Produkt als Basisdünger für die Vorbereitung des Bodens im Frühling, das Umpflanzen oder das Erstellen neuer Beete. Nachdüngen wird ebenfalls empfohlen, da Sie auf diese Weise der Pflanze ständig die notwendigen Nährstoffe hinzufügen, die für ein üppiges Wachstum erforderlich sind. Dünger eignet sich auch hervorragend zur Vorbereitung von Kompost.

 

Wie viel Dünger brauche ich?

VEGiPOST ist in zwei Paketen erhältlich:

  • 1 kg-Packung: ausreichend für das Düngen von 10 m² 
  • 10 kg-Packung: ausreichend für die Düngen von 100 m² 

 

Was etnhält das Produkt?

100% organischer Dünger in Pelletform. Fermentierte und kompostierte Pflanzenextrakte wie Sprossen, Traubenpulpe, Walnussschalen, Getreide usw. 3% N (Gesamtstickstoff), 1% P205 (Gesamtphosphat), 2% K20 (Kaliumoxid), 4,4% CaO (Calcium) Oxid), 2,4%, MgO (Magnesiumoxid). Trockenmasse mindestens 88%. Organische Masse mindestens 75%, pH-neutral 6-7. Die Menge an Schwermetallen liegt unter den maximal zulässigen Konzentrationen.

 

Zu welcher Jahreszeit sollte das Produkt verwendet werden?

Pflanzen im Garten und Obstgarten können in jedem Monat, von Februar bis November, gedüngt werden. Stellen Sie nur sicher, dass der Boden nicht gefroren ist. Der Düngungsplan sollte folgendermaßen aussehen:

 

  • Februar – März: erstes Düngen, vor der Aussaat oder Pflanzung
  • Mai – Juni: Nachdüngen nach Bedarf
  • September – November: letztes Düngen, nach der Ernte 

ANWEISUNGEN: Verwendung des Düngers VEGiPOST

 

Die Anwendung von Dünger jn Pelletform ist sehr einfach. Streuen Sie die empfohlene Menge Dünger auf die Oberfläche und verbragen Sie ihn leicht.

 

  • Um einen Gemüsegarten zu düngen, benötigen Sie 10 kg Dünger pro 100 m².
  • Für das Düngen von Obstgemüse können Sie die Menge von 15 auf 20 kg pro 100 m² erhöhen. 
  • Für das Düngen im Obstgarten benötigen Sie 1 kg pro Setzling und 0,5 kg pro Weinrebe.
  • Um 1000 l Kompost zuzubereiten, benötigen Sie 10 kg Dünger.
  • Verwenden Sie beim Mischen mit dem Boden 1 kg Dünger pro 50 l Erde

Wie erzielt man die besten Resultate?

Gute organische Dünger benötigen für eine optimale Leistung auch ein hochwertiges natürliches Substrat. Wenn Sie sich für einen vollständig organischen Garten entschieden haben, beginnt alles mit organischem Boden. Zum Pflanzen empfehlen wir die Verwendung von organischem Substrat Organische Erde mit Kokosfasern. Sie speichert ausgezeichnet die Feuchtigkeit und ermöglicht es den Pflanzen, ein starkes Wurzelsystem zu entwickeln.

Um die Pflanzen nachzudüngen, empfehlen wir Ihnen, einen Dünger zu wählen, der Nährstoffe enthält, die der Pflanzenart angepasst sind. VEGiPOST vegane organische Dünger sind in granulierter und flüssiger Form erhältlich. VEGiPOST vegane organische Dünger für Obst, Gemüse und Blumen.

Achten Sie beim Düngen darauf, die Düngermenge an die Pflanzenart anzupassen, da nicht alle Pflanzen gleich gedüngt werden möchten. Wenn Sie es wie ein Profi machen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Gemüsegartenplan zu erstellen, bevor Sie mit dem Pflanzen beginnen.

  • Alles für die Frühlingsvorbereitung des Gartens
  • Alles zum Pflanzen in Töpfen
  • Alles für Hochbeete

Es ist Zeit für veganes Gärtnern

Veganismus ist nicht nur ein beliebter Trend. Sein Hauptzweck ist es, die Umwelt, Menschen und Tiere zu schützen und zu pflegen. Vegane Dünger haben viele Vorteile im Gärtnern und kann von jedem verwendet werden, auch wenn er nicht Veganer ist.

 

Vegane Dünger sind deutlich sicherer als andere Dünger, besonders im Vergleich zu Kunstdüngern. Ihr Hauptvorteil ist, dass sie keine tierischen Rückstände enthalten. Die österreichische Tradition besagt, dass echter Dünger nur Stallmist ist, was eigentlich tierische Rückstände sind. Dünger mit tierischen Rückständen können schnell pathogen werden und verschiedene Krankheiten übertragen oder verursachen. Genau auf diese Weise trat eine große Anzahl hoch ansteckender Krankheiten bei Tieren und Menschen auf.

 

Machen Sie es sich beim Gärtnern zum Ziel, den natürlichen Pflanzenzyklus zu vervollständigen. Bauen Sie Pflanzen an und bereichern Sie diese mit kompostierten und fermentierten Pflanzenresten, die ohne zusätzliche „künstliche Stimulanzien“ auf die Pflanzen einwirken. Ernten Sie die Früchte Ihrer Arbeit und kompostieren Sie die Reste. Es gibt keine Schwermetalle, die den Boden sättigen, keine Düngemittel, keine Krankheiten, nur die Natur selbst.

Interessante Artikel (lesen Sie auch):  

FRAGEN ÜBER DAS PRODUKT VEGiPOST

Kann man mit dem Düngen übertrieben?

Unterschiedliche Pflanzen benötigen unterschiedliche Mengen Dünger. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Pflanzen zu überprüfen, wie viel Dünger die Pflanze benötigt und darauf basierend einen Gemüsegartenplan zu erstellen.Organischer Dünger kann den Pflanzen oder dem Boden nicht schädigen, aber man sollten nicht übertreiben. Die empfohlene Düngermenge beträgt 10 kg pro 100 m².

Für welche Pflanzen empfiehlt man den Dünger VEGiPOST?

VEGiPOST wird für alle Pflanzenarten empfohlen. Sie lieben ihn: Tomaten, Gurken, Kürbisse, Kartoffeln, Bohnen, Salate, Kräuter, Erdbeeren, Himbeeren, Äpfel, Birnen, Kirschen …

Ist der Dünger für den ökologisches Gärtnern geeignet?

Der Dünger hat das entsprechende EKO Zertifikat und ist für ökologisches Gärtnern geeignet.

Ist der Dünger auch für Kompost geeignet?

Natürlich! Es fügt dem Kompost Nährstoffe hinzu und erhöht die Aktivität von Mikroorganismen, die für die Zersetzung und Bildung von ausgezeichnetem Humus notwendig sind.

 

Wie unterscheidet sich VEGiPOST von herkömmlichen Düngern?

Der Dünger ist zu 100% pflanzlichen Ursprungs und enthält keine tierischen Rückstände. VEGiPOST enthält keine künstlichen Verstärker oder Stimulanzien. Der Dünger verbessert den Boden auf völlig organische und nachhaltige Weise und liefert eine größere Nährstoffversorgung. Im Gegensatz zu künstlichen Düngern, hat es kurzfristige und langfristige positive Auswirkungen auf Pflanzen und Boden. Der Dünger ist erneuerbar und biologisch abbaubar und daher für die Umwelt, Menschen und Tiere sicher.

 

Warum wird die Verwendung von veganen Düngern empfohlen?

Vegane Dünger enthalten 100% pflanzliche Nährstoffe, die den Pflanzen die richtigen Bedingungen für ein gesundes Wachstum bieten. Sie enthalten keine pathogenen Tierreste, die man in anderen Düngern finden kann, die Tierdung und andere Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthalten. Tierische Rückstände können Krankheiten übertragen oder sind die Quelle verschiedener Krankheiten. Für üppige und gesunde grüne Beete wird die Verwendung von veganen Düngern empfohlen.

Was bedeutet es, dass der Dünger kompostiert ist?

Die Hauptnahrung für Boden und Pflanzen entsteht bei der Fermentation und Kompostierung. Dies sind Prozesse, die in der Natur ständig ablaufen. Deshalb haben wir sie auch zur Herstellung von VEGiPOST Düngern verwendet. Pflanzenreste wie Sprossen, Traubenfleisch, Getreide, Schalen und Nusskerne durchlaufen diese beiden wichtigen Prozesse und werden so in pflanzliche Nahrung umgewandelt, die voller Mineralien und anderer nützlicher Inhaltsstoffe sind.

Ihnen wird auch gefallen

0