🔥 AUSVERKAUF MIT BIS ZU -40% 🔥 ✅ Kokoserde: 4+1 GRATIS 🥥  💚 GESCHENK bei einem Einkauf über 150 € 🎁 👉 Kokosmulch: 3+1 GRATIS 🎉

Pflanztaschen

Zeigt alle 9 Ergebnisse

PlantIN-Pflanztaschen ermöglichen ein gesundes Wurzelwachstum. In Plastikgefäßen wachsen sie kreisförmig, verheddern sich schnell und füllen den gesamten Raum aus, aber wenn sie den Rand des Topfes erreichen, wachsen sie weiter und breiten sich am Boden des Gefäßes aus.

Die Wurzeln verschlingen sich und wachsen meist außerhalb des Substrats, was zu Problemen bei der Wasser- und Nährstoffversorgung der Pflanze führt. Anders verhält es sich mit Pflanztaschen. Sobald die Wurzeln den Rand der Pflanztasche erreichen, betrachten sie diese als trockenen Boden und wachsen nicht weiter.

Unsere Pflanztaschen sind aus hochwertigem Filz gefertigt und gewährleisten eine hervorragende Luftzirkulation und Temperaturerhaltung. Pflanzgefäße aus Kunststoff, Metall oder Stein erlauben keine ausreichende Luftzirkulation. Im Sommer kocht die Erde in ihnen schnell, während das Gewebe der Pflanztaschen eine ständige Luftzirkulation ermöglicht, was für die Pflanze natürlich viel besser ist. Wenn die Pflanzen angewachsen sind und die Blumen geblüht haben, können Sie den restlichen Inhalt einfach auf den Komposthaufen schütteln und die Taschen ein wenig säubern, zusammenfalten und weglegen. Die PlantIN-Pflanztaschen sind so konzipiert, dass sie mehrere Jahre lang halten.

Warum Pflanztaschen verwenden?

Die PlantIN-Pflanztaschen sind aus umweltfreundlichem Gewebe hergestellt, das langlebig ist und viele Jahre lang verwendet werden kann. Die Besonderheit der PlantIN-Pflanztaschen besteht darin, dass sie den Pflanzen die Möglichkeit geben, ein gesundes Wurzelsystem zu entwickeln, gleichzeitig aber nicht überwuchert werden, so dass die Wurzeln intakt bleiben. Da die Pflanztaschen aus natürlichem Material bestehen, zirkuliert die Luft leichter durch sie hindurch, und die Temperaturregelung ist einfach.

Wie verwendet man Pflanztaschen zu Hause?

Die Eignung einer Pflanztasche für Gemüse und Bio-Saatgut ist praktisch universell. Im folgenden Video sehen Sie, wie Sie diese in wenigen Minuten auf einfache Art und Weise für die Anwendung vorbereiten können.

Gießen der Pflanzen in der Pflanztasche

Die Pflanzen können in PlantIN-Pflanztaschen nicht übermäßig bewässert werden. Überschüssiges Wasser läuft in den Pflanztaschen schnell ab. Um übermäßiges Gießen zu vermeiden, empfiehlt es sich, ein Substrat zu verwenden, das Feuchtigkeit und Wasser gut hält. Zum Beispiel eignet sich ein Substrat aus Kokosfasern für eine effektive Feuchtigkeitsspeicherung, ebenso wie eine Gartenabdeckung, die ein komprimierter Block aus 100 % natürlichen Kokoshackschnitzeln ist. Sie eignet sich zum Abdecken aller Arten von Beeten sowie von Pflanztaschen.

PlantIN-Pflanztaschen sind haltbar und langlebig. Mit den PlantIN-Pflanztaschen können Sie Ihre Lieblingspflanzen über Jahre hinweg anbauen, denn das hochwertige Material und die Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer.

Die PlantIN-Pflanztaschen sind einfach zu verwenden. Das Pflanzen war noch nie so einfach wie mit den PlantIN-Pflanztaschen. Befüllen und einpflanzen!

Verwendung von PlantIN-Pflanztaschen in der Praxis

Die PlantIN-Pflanzsäcke sind für den Anbau aller Arten von Pflanzen geeignet und sehr einfach in der Handhabung. Füllen Sie die Tasche einfach mit einem qualitativ hochwertigen Substrat und pflanzen oder säen Sie Ihre Lieblingspflanzen ein. In unserem umfangreichen Sortiment an Pflanztaschen können Sie aus einer Vielzahl von Formen, Größen und Farben wählen, von 3,8 Litern bis 128 Litern.

Sie sind in den Farben Braun, Schwarz und Grau erhältlich. Sie variieren auch in der Form, so dass Sie sich für eine rechteckige Form entscheiden können, obwohl die meisten rund sind. Sie werden auch nach ihrem Verwendungszweck unterschieden, z. B. für den Anbau von Setzlingen, kleinen Pflanzen, Obst und Salat sowie Gewürzpflanzen.

Warum PlantIn-Pflanztaschen verwenden?

Die wichtigsten Vorteile und Merkmale einer Pflanztasche sind:

  • Ermöglicht die Entwicklung eines gesunden Wurzelsystems.
  • Ermöglicht eine einfachere Temperaturkontrolle.
  • Es hat eine ausgezeichnete Wasser- und Luftdurchlässigkeit.
  • Sie verhindert eine Überwässerung.
  • Ästhetisch raffiniertes Aussehen.
  • Leicht zu lagern und zu transportieren.
  • Hat robuste Griffe.
  • Langlebig und nachhaltig.
  • Eine ökologische Alternative zu Kunststofftöpfen.
  • Frei von künstlichen Farbstoffen und Imprägnierung.
  • Abmessungen: von 3,8 Liter bis 128 Liter.
PlantIN-Pflanzsäcke
Die PlantIN-Pflanzsäcke sind für den Anbau aller Arten von Pflanzen geeignet und sehr einfach in der Handhabung.

Pflanztaschen

PlantIN-Pflanztaschen sind für jeden Garten geeignet. Sie haben sich insbesondere für das klassische urbane Gärtnern als unverzichtbar erwiesen. Dies wird heute nicht nur immer beliebter, sondern auch immer wichtiger unter dem Gesichtspunkt der grundlegenden Selbstversorgung. Aufgrund der hohen Preise für Gemüse auf dem Markt entscheiden sich jedoch immer mehr Menschen für den Eigenanbau, den sie immer vorrätig haben.

Sie können die Pflanztaschen für die Bepflanzung von Balkonen, Terrassen, Außentreppen, Flachdächern und vielem mehr verwenden. Sie können praktisch jede Art von Gemüse darin anpflanzen. Sie können sie anstelle von Plastiktöpfen und Tontöpfen verwenden, da sie viel leichter zu transportieren sind und aus abbaubaren Materialien bestehen. Wenn Sie sie versehentlich umstoßen, stellen Sie sie einfach aufrecht hin, da sie nicht zerbrechen können.

PlantIN-Pflanztasche – wie erzielt man das beste Ergebnis?

Jede Pflanze braucht zunächst eine gute Grundlage, um kräftig zu wachsen. Wir empfehlen die Verwendung eines organischen Substrats mit Kokosfasern für die Bepflanzung. Dies ist hervorragend geeignet, um Feuchtigkeit zu speichern und den Pflanzen die Entwicklung eines starken Wurzelsystems zu ermöglichen. Aber jedes urbane Pflanzbeet in einer Pflanztasche braucht auch einen hervorragenden organischen Dünger.

Der organische Dünger Organischer Garten ist genau das Richtige für die Gestaltung Ihres praktischen Gartens. Dem Dünger sind außerdem Mykorrhizapilze und natürliche Bodenverbesserer zugesetzt. Auf diese Weise haben Ihre Pflanzen genügend Nährstoffe, um zu gedeihen. Ein anderer Name für diese Mykorrhizapilze ist Mykorrhiza, die auf natürliche Weise das Wurzelwachstum stimulieren und die Aktivität der nützlichen Mikroorganismen erhöhen.

Preis der Pflanztaschen

Der Preis einer Pflanztasche hängt praktisch nur von einem einzigen Faktor ab, und zwar von ihrer Größe. Eine größere Pflanztasche besteht natürlich aus einem größeren Quadrat an Material, so dass der Preis mit der Größe leicht ansteigt. Aber man kann mehr Gemüse darin anbauen. Wenn es um hochwertige Produkte wie Pflanztaschen geht, sollte der Preis nicht der wichtigste Faktor bei der Kaufentscheidung sein. Es sollte die Praktikabilität der Nutzung sein und vor allem der Platz, den Sie zur Verfügung haben.

Wie hoch ist der Preis für eine Pflanztasche?

Die Preise unserer Produkte hängen von ihrer Größe ab. Die kleinste Pflanztasche fasst 3,8 Liter und eignet sich für breitere Fensterbänke, während die größten 128 Liter fassen und auf Terrassen, am Rande von Gebäuden, auf Flachdächern, an Hofeinfahrten usw. eingesetzt werden können – sie verschönern vor allem dann einen Raum, wenn ein großer Teil des Geländes rund um Ihr Haus oder Ihre Geschäftsräume zubetoniert ist. Wenn Ihnen 128 Liter zu viel sind, entscheiden Sie sich für Pflanztaschen mittlerer Größe, und der Preis spielt keine Rolle mehr – es sollte in erster Linie der Platz sein, den Sie zur Verfügung haben.

Wie viele Taschen sollte ich kaufen?

Die Anzahl der Taschen hängt von der Anzahl der gewünschten Setzlinge und dem verfügbaren Platz für jede Tasche ab. Prüfen Sie, wie viel Platz der von Ihnen gewählte Setzling benötigt, und wählen Sie die Anzahl der Pflanztaschen danach aus. Messen Sie auch den zur Verfügung stehenden Platz aus, z. B. die Breite des Balkons, der Treppe oder der Terrasse, die Sie für die Pflanzen nutzen möchten.

Sie können wählen, ob Sie mehrere kleinere oder weniger große Taschen oder eine Kombination aus verschiedenen Größen haben möchten. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

pflanzsäcke für erdbeeren
Pflanzsäcke für erdbeeren

Einfach zu verwendende PlantIN-Pflanztasche

Die PlantIN-Pflanztasche ist einfach zu benutzen. Verwenden Sie es anstelle von Kunststofftrögen, Containern, Töpfen oder Hochbeeten. Die Pflanztasche ist aus Filz, so dass man sie nach dem Gebrauch einfach zusammenfalten und weglegen kann. Alle Pflanztaschen (außer dem 4-Liter-Modell) sind mit 2 stabilen Griffen ausgestattet. Sie ermöglichen es Ihnen, die Pflanztaschen ohne großen Aufwand durch Ihren Garten zu tragen oder zu bewegen

In Innenräumen sparsam und allmählich gießen. Wenn die Erde im Pflanzsack trocken ist, befeuchten Sie sie zunächst mit einem Rasensprenger. Wenn Sie schnell gießen, läuft das Wasser aus der Pflanztasche heraus.

Kann ich den Pflanzsack mehr als einmal verwenden?

Ja, natürlich! Dank ihrer hervorragenden Eigenschaften und der hohen Qualität des Filzes kann man ihn sogar ernten und im nächsten Jahr wieder verwenden. Natürlich werden Sie die großen Pflanztaschen über den Winter nicht leeren, da sie sehr viel Material enthalten. Lassen Sie sie einfach auf der Terrasse oder dem Balkon stehen und ordnen Sie sie für die nächste Saison neu an.

Sie können die Pflanztaschen mehrere Jahre hintereinander verwenden, solange Sie die Kanten des Materials nicht mit Werkzeugen oder anderen scharfen Gegenständen beschädigen. Da es sich um Filz handelt, kann es sogar genäht oder anderweitig repariert werden.

Ist es besser, Pflanzsäcke oder Hochbeete zu verwenden?

In unserem Fall gibt es kaum einen Unterschied, denn der Hauptunterschied besteht darin, dass Pflanztaschen einfach kleiner sind als Hochbeete. Wenn wir von traditionellen Hochbeeten sprechen, die meist aus Holz bestehen, liegt der Hauptvorteil einer Pflanztaschen darin, dass sie viel billiger ist, schneller aufgebaut werden kann, leichter zu bewegen ist und eine bessere Belüftung für die Pflanzen ermöglicht.

Ist eine Pflanztasche dasselbe wie eine Gemüsetasche?

Ja! Pflanztaschen sind Pflanztaschen, aber natürlich hindert Sie niemand daran, sie an den Rand Ihres Balkons oder an den Eingang Ihres Gartens zu stellen und darin wunderschöne Blumen zu pflanzen, um die Sie alle Passanten beneiden werden.

Pflanztaschen für Gemüse
Mit Pflanztaschen für Gemüse haben Sie die absolute Kontrolle über die Qualität und den pH-Wert der Erde sowie über das von Ihnen gewählte Substrat.

Pflanztaschen as Ersatz für schwere Pflanzkübel

Das natürliche Gewebe der Taschen sorgt dafür, dass Luft und Feuchtigkeit besser zirkulieren können. Im Gegensatz zu Taschen erwärmen sich Kunststoff-Pflanzgefäße bei Hitze und direktem Licht schneller. Erhitzte Böden sind eine enorme Belastung für Pflanzen und nützliche Mikroorganismen.

Verschmutzen Pflanztaschen die Umwelt? Ali sadilne vreče onesnažujejo okolje?

Wissen Sie, was nicht in den Garten gehört und die Umwelt verschmutzt? Plastik! Pflanzgefäße aus Kunststoff und Kunststoffüberdachungen sind gängige Gartengeräte, aber dieses Material ist völlig undurchlässig für den Grill und wird den Boden in den warmen Monaten buchstäblich kochen. Außerdem geben Sie gleichzeitig Mikropartikel aus Kunststoff in den Boden ab. Letztere sind extrem giftig, und Forscher haben sie bereits in menschlichen und tierischen Organen gefunden. Pflanztaschen sind also umweltfreundlich und ökologisch.

Haustiere werden Ihnen dankbar sein!

Das Gewebe der Taschen ist völlig natürlich und nicht mit Chemikalien imprägniert, so dass es völlig sicher in der Anwendung und umwelt- und tierfreundlich ist. Gewöhnen Sie Ihr Kätzchen einfach daran, nicht mit seinen kleinen Krallen daran zu kratzen.

Häufige Fragen und Antworten:

Die Pflanztasche besteht aus gewebtem Material und ist imprägniermittelfrei. Sie ermöglicht es, Setzlinge auf natürliche Weise in Taschen zu züchten. Es sorgt für ein gesundes Wurzelsystem der Pflanzen und verhindert Wurzelschäden und Überwucherungen.

Es ermöglicht die Aufrechterhaltung des Wasser-Luft-Gleichgewichts im Boden und verhindert aufgrund der Leichtigkeit des Materials eine Überwässerung. Im Gegensatz zu anderen Behältern und Trögen hat er Griffe, so dass er leicht zu bewegen ist.

In Pflanzgefäßen wachsen die Wurzeln der Pflanzen im Kreis und verheddern sich schnell. Wenn die Wurzeln den Rand des Troges erreichen, wachsen sie weiter in die andere Richtung und verursachen strukturelle Schäden an den Pflanzen. Auch die Wurzeln schrumpfen, wodurch die Pflanze einen Wasser- und Nährstoffmangel erleidet. Bei PlanIN-Pflanztaschen reichen die Wurzeln auch bis zum Rand, aber das Gewebe wird als trockene, der Luft ausgesetzte Erde betrachtet. Dies verhindert unnötiges Wurzelwachstum und beugt auch Schäden vor.

Bei der Anzucht von Setzlingen in Pflanztaschen haben Sie die absolute Kontrolle über die Qualität und den pH-Wert der Erde und des von Ihnen gewählten Substrats. All diese Faktoren können Sie dann zusammen mit dem passenden Dünger an die Art der Pflanze anpassen, die Sie anbauen möchten. Die Durchlässigkeit des Taschenmaterials lässt den Boden atmen, ohne überschüssige Feuchtigkeit zu speichern. Das bedeutet auch, dass die Gefahr von Krankheiten an den Pflanzen geringer ist.

Sie können alle Arten von Pflanzen in Pflanztaschen pflanzen. Sie eignen sich hervorragend für den Anbau von Tomaten, Paprika, Salat, Gurken, frischen Kräutern und so weiter.

Die PlantIN-Tasche ist aus hochwertigem Filz gefertigt und kann daher mehrere Jahre lang verwendet werden. Am Ende der Saison lässt er sich leicht zusammenklappen und verstauen. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, wohin Sie all die unordentlichen Töpfe und Tröge stellen sollen.

Ja, natürlich! Die Pflanztaschen bestehen aus Stoff und sind nicht imprägniert.